Pflege

Datum:

04.04.22 – 08.05.23

Kursgebühren:

3780,- €

Veranstaltungsort:

Wiesbaden

Staatlich anerkannte Gruppen – und Wohnbereichsleitung 400 Stunden nach der WPO Hessen

Die Gruppen- und Wohnbereichsleitung hat eine exponierte Stellung inne. Während ihrer Arbeitszeit leitet sie die gesamte Station und trägt die Verantwortung für viele Aspekte und nicht nur in den pflegerischen Tätigkeiten. Sie/Er ist Ansprechpartner/in in allen Fragen und für jeden. Patienten, Bewohner, Pflegekräfte, Ärzte, Besucher und Angehörige, Konsilärzte und viele andere wenden sich mit ihren kleinen und großen Problemen an diese Person. Die S Gruppen- und Wohnbereichsleitung ist ein „Manager“. Eine Person, die auf ihre bevorstehenden Aufgaben vorbereitet werden muss. Die Position einer Gruppen- und Wohnbereichsleitung gewinnt innerhalb der stationären Altenpflegeeinrichtungen zunehmend an Bedeutung. Neben Fachlichkeit in der Pflege muss sie sich auch mit betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragen auseinandersetzen. Dazu kommen Anforderungen hinsichtlich der Erfahrung von Mitarbeitern.

Kurszeiten
04.04. - 06.04.22
02.05. - 04.05.22
16.05. - 18.05.22
27.06. - 29.06.22
18.07. - 20.07.22
19.09. - 21.09.22
10.10. - 12.10.22
21.11. - 23.11.22
12.12. - 14.12.22
23.01. - 25.01.23
06.02. - 08.02.23
27.03. - 29.03.23
24.04. - 26.04.23
08.05.23
staatliche mündliche Abschlussprüfung (PDL) Ende Juli 2023

Staatlich anerkannte Gruppen – und Wohnbereichsleitung 400 Stunden nach der WPO Hessen