Update vom 17.04.2020

Liebe Auszubildende des MainInstitutes,

gemäß der Sechsten Verordnung zur Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus Artikel 2 Ziffer 2. a) wird allgemein angeordnet, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und anderen regulären schulischen Veranstaltungen an Einrichtungen nach § 33 Nr. 3 des Infektionsschutzgesetzes bis zum 03. Mai 2020 fernbleiben müssen.

Dies gilt weder für die Abnahme von Prüfungsleistungen noch ab dem 27. April 2020 für Schülerinnen und Schüler im letzten Ausbildungsjahr an den Schulen für Gesundheitsberufe. (…) (Schreiben RP DA. vom 17.02.20)

Die Kursleitungen der Kurse in Wiesbaden AP 8a und 8b sowie in Friedberg AP6 werden sich in den kommenden Tagen bei Ihnen melden.

Für die übrigen Auszubildenden der ersten und zweiten Lehrjahre wird weiterhin die Lehre zu Hause (bis zum 03.05.2020) durch die jeweilige Kursleitung in der bereits praktizierten Vorgehensweise durchgeführt.

Bleiben Sie gesund!

Schulleitungen

Jutta Hübscher und Markus Zeiser